Bonnal

47.507230 N 006.355930 E

Anstatt wie jedermann einfach ins Camping Bonnal zu fahren, kann auch am anderen Ufer des Bachs das Riesengelände des angrenzenden Parks genutzt werden. Der Besitzer, bietet gleichzeitig einIge Ferienwohnungn in umgebauten Ställen an. (hüsch und sanft renoviert). Die dortige Toilette kann mitbenutzt werden. Abfall kann entsorgt werden. Wasseranschluss und Strom sind nicht vorhanden. Für die Nacht verlangt er € 20.00. Umgerechnet auf die 20'000 m2, die ich zur Verfügung hatte: rechne! Während der Saison ist auch das Restaurant in 100 m Entfernung, La Forge de Bonnal, geöffnet. Jacqueline Serriére bietet einen spektakulären Service.

zurück

Bisher grosszügigster Standplatz (klick=gross)
Karte mit Standplatz (klick=gross)

Wohnmobil-Interessengruppen


Wohnmobilforum.de
Umfangreich, in Deutsch, sehr aktiv, gute Suchfunktion, Anmeldung obligatorisch.

Wohnmobilforum-Schweiz
Umfangreich, aus der Schweiz betrieben, in Deutsch, nicht sehr aktiv, mit Suchfunktion, Marktplatz, Anmeldung obligatorisch.

Gasfachfrau
Umfassender Lieferant für Gasausrüstungen, speziell für Wohnmobile. Aktualisierte Nachweise für Händler und Tankstellenverzeichnis.

Dometic
Klimaanlagen, Markisen, Fenster/Türen, Toiletten, Wassertanks, Pumpen, Koch- und Backgeräte, Generatoren, Wechselrichter. Zur Firmengruppe gehören Livos, Oyster, Electrolux uva.

France Passion
Etwa 2'000 Winzer, Landwirte und Handwerker in Frankreich, die kostenlos einen Stellplatz für eine Nacht anbieten. Abseits überfüllter Campings und Stellplätze. Meist verkauft der Opa Wein und Säfte und die Oma regionale Speziallitäten, Konfitüre, Käse, Würste und allerhand Leckereien aus eigener Produktion. Erlebenswert, aber kein Kaufzwang. Kostet ca. €30 p.a.