Wasser und Feuer

Der südliche Küstenabschnitt Uruguays ist Tiefland und mehrheitlich sandig. Süsswasser aus den nördlichen Bergen strömt ganzjährig. Die Strände sind bis auf ganz wenige Ausnahmen sehr flach und weit auslaufend. Antarktische Tiefdruckgebiete können weit nach Norden schweifen und schaufeln gehörig kalte Luft heran. Selbst erlebt. Jetzt weiss ich es. 15 Grad Celsius bei 85% Luftfeuchtigkeit und 80 km/h Wind fühlen sich an wie im Konfirmandenanzug unter der kalten Dusche. Pfui, aber eines der Erlebnisse.

Aber zwischendurch: En Sonnenstrahahahal


Schuhe trocknen und Füsse wärmen am Cheminèe geht weltweit.

Das letzte Bild: Damen-Modegeschäft in Montevideo. Ein sprachlicher Leckbissen ist sein Name.

[Klick auf das Bild = grosse Darstellung]

zurück

Sturm und Regen
Vor meiner Hütte
Beim Gespräch aus den Sandalen gekippt?
Heizen und Braten gleichzeitig
Schuhe trocknen & Füsse wärmen
Für Schnauzbärtige
Für Kussmäulchen
Mal nicht selber kochen müssen
Wer Englisch kann, sieht's

Wohnmobil-Interessengruppen


Wohnmobilforum.de
Umfangreich, in Deutsch, sehr aktiv, gute Suchfunktion, Anmeldung obligatorisch.

Wohnmobilforum-Schweiz
Umfangreich, aus der Schweiz betrieben, in Deutsch, nicht sehr aktiv, mit Suchfunktion, Marktplatz, Anmeldung obligatorisch.

Gasfachfrau
Umfassender Lieferant für Gasausrüstungen, speziell für Wohnmobile. Aktualisierte Nachweise für Händler und Tankstellenverzeichnis.

Dometic
Klimaanlagen, Markisen, Fenster/Türen, Toiletten, Wassertanks, Pumpen, Koch- und Backgeräte, Generatoren, Wechselrichter. Zur Firmengruppe gehören Livos, Oyster, Electrolux uva.

France Passion
Etwa 2'000 Winzer, Landwirte und Handwerker in Frankreich, die kostenlos einen Stellplatz für eine Nacht anbieten. Abseits überfüllter Campings und Stellplätze. Meist verkauft der Opa Wein und Säfte und die Oma regionale Speziallitäten, Konfitüre, Käse, Würste und allerhand Leckereien aus eigener Produktion. Erlebenswert, aber kein Kaufzwang. Kostet ca. €30 p.a.